Raum_5.JPG
Begegnungs- und Beratungszentrum JohannBegegnungs- und Beratungszentrum Johann

Begegnungs- und Beratungszentrum Johann

Kontakt

Claudia Görlach & Annet Unz

Striesener Straße 39
01307 Dresden

0351 44 67 623

johann@drk-dresden.de 

Das Begegnungs- und Beratungszentrum Johann ist ein sozialer und kultureller Treffpunkt für Seniorinnen und Senioren.

Bei uns erwarten Sie:

  • Angebote für Freizeitgestaltung, Bildung, Gesundheitsförderung und Begegnung
  • Soziale Beratung für Senioren und ihre Angehörige
  • Möglichkeit für ehrenamtliches Engagement
  • freundliche, modern ausgestattete und behindertengerechte Räume
  • ein großer Garten mit öffentlichen Kneippbecken, ein Barfußpfad und ein Kräuterhochbeet

Das Begegnungs- und Beratungszentrum Johann wird vom Sozialamt der Landeshauptstadt Dresden gefördert.

Soziale Beratung

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag:
9.00 - 16.00 Uhr

Dienstag:
12.00 - 16.00 Uhr

 

Beratungszeiten

Montag
14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch
10.00 - 12.00 Uhr

Unsere Sozialpädagoginnen Annett Unz und Claudia Görlach beraten Sie kompetent zu Ihren Fragen. Für ein Beratungsgespräch vereinbaren Sie bitte vorab einen Termin. Bei Bedarf ist auch ein Hausbesuch möglich.

Beratungsthemen:

  • Alle Fragen des Älterwerdens
  • Hilfen zur häuslichen Unterstützung:
    Hauswirtschaftshilfe, Hausnotruf, Alltagsbegleitung, Essen auf Rädern
  • Antragstellung für Wohngeld, Grundsicherung, Schwerbehinderung
  • Beratung zu Pflege und Hilfsmitteln:
    Beantragung Pflegegrad, Pflegedienste, Pflegeheim, Kurzzeit- und Tagespflege
  • Wohnformen im Alter und Wohnungsanpassungen
  • Patientenverfügung, Vorsorge- und Betreuungsvollmacht
  • Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen:
    Trauer, Einsamkeit, Krankheit und Neuorientierung

Begegnungsangebote

Im Johann finden jede Woche unterschiedlichste Begegnungsangebote statt.

Sie erwartet:

  • eine offene und familiäre Atmosphäre
  • ein Veranstaltungsraum mit lichtdurchfluteter Veranda
  • eine Kreativwerkstatt und wechselnde Ausstellungen
  • eine sonnige Terrasse und ein schattiger Garten für Sommerkonzerte und Feste
  • ein freundliches und fachlich kompetentes Team

Schauen Sie nachfolgend in unserere Gruppen- und Kursangebote oder in unser aktuelles Veranstaltungsprogramm im Download-Bereich.

In Papierform ist das Programmheft bei uns auf der Striesener Str. 39 abholbar.

  • Aktuelles Gruppen- und Kursangebot
    Regelmäßige Gruppenangebote

    Bei Interesse bitte bei allen Angeboten vorher im Begegnungszentrum anmelden!

    AngebotTerminZeitBeitrag
    FotografiekursMontag (s. Kursplan)09.30 Uhr
    Deutschkurs für russisch-
    sprachige Senioren
    jeden Montag10.00 Uhr1,50 EUR
    Singen 1. und 3. Montag14.00 Uhr1,50 EUR
    Klöppeln2. und 4. Montag14.00 Uhr1,50 EUR
    RomméMontag, Mittwoch, Freitag13.00 Uhr1,50 EUR
    Nordic WalkingDienstag & Mittwoch09.30 Uhr1,50 EUR
    Gymnastik im Sitzenjeden Mittwoch09.30 Uhr1,50 EUR
    Smartphone-Kurs /
    PC-Kurs Windows10
    jeden Mittwoch10.00 Uhr3,00 EUR
    Männerfitnessgruppe Ijeden Mittwoch10.30 Uhr1,50 EUR
    Rummikubjeden Mittwoch13.00 Uhr1,50 EUR
    Männergruppe Aktiv55+2. Mittwoch14.00 Uhr1,50 EUR
    Da capo Violinenspiel14-tägig Mittwoch16.30 Uhr2,00 EUR
    Männerfitnessgruppe IIjeden Donnerstag08.30 Uhr1,50 EUR
    Biografiegruppejeden Donnerstag09.30 Uhr1,50 EUR
    Kreativgruppejeden Donnerstag10.00 Uhr2,00 EUR
    Skatjeden Donnerstag13.00 Uhr1,50 EUR
    Wandergruppe1. Donnerstagganztags1,50 EUR
    Yoga für Senioren1. und 3. Donnerstag15.30 Uhr3,00 EUR
    Kreative Entspannung2. oder 4. Donnerstag15.30 Uhr5,00 EUR
    Gedächtnistrainingjeden Freitag09.30 Uhr1,50 EUR
    Tanzenjeden Freitag09.30 Uhr1,50 EUR
    Doppelkopfjeden Freitag13.00 Uhr1,50 EUR
    Handarbeitjeden Freitag13.30 Uhr1,50 EUR
    Kurzwanderungletzer Freitag13.00 Uhr1,50 EUR
  • Veranstaltungen

    Jeden Dienstagnachmittag und an ausgewählten Terminen finden im Johann unterschiedliche Veranstaltungen statt.

    Die konkreten Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm im Download-Bereich.

    Genießen Sie:

    • Bildungsvorträge zu verschiedenen Themen
    • Gesundheitsförderung nach Sebastian Kneipp
    • Reiseberichte und Exkursionen
    • Interkulturelle Begegnung und Bildung
    • Konzerte, Theater und Lesungen
    • Sonntagscafé gestaltet von unseren Ehrenamtlichen
    • Jahreszeitliche Feste und Ausstellungen
  • Halb-, Tages- und Mehrtagesfahrten
    • Organisation und Durchführung laufen über den Reiseservice von Hartmut Sitte.
    • Die Fahrt findet mit einem klimatisierten Kleinbus statt.
    • Als Abfahrtsort stehen Ihnen wahlweise das Begegnungszentrum Johann in Dresden-Johannstadt sowie das Seniorenzentrum IMPULS in Dresden-Pieschen zur Auswahl.

    Übersicht der Fahrten 2018 mit Abfahrtszeiten ab Johann

    Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns an!

    Kontakt Begegnungs- und Beratungszentrum Johann: 0351 446 76 23
    Der Beitrag ist bis spätestens drei Wochen vor Fahrtbeginn zu entrichten.


    Sollten Sie Interesse an einer umfangreicheren Seniorenreise mit dem DRK haben, dann werfen Sie gern einen Blick in den Reisekatalog für 2018. Viel Spaß beim Stöbern!

  • Gemeinsames Mittagessen

    Mittagstisch im Johann

    Montag bis Freitag: 12.00 - 13.00 Uhr

    Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich.
    Eine Übersicht zum aktuellen Mittagsangebot und den Preisen erhalten Sie im Johann.

Gesellschaftliches Engagement

Ehrenamtliches Engagement im Johann

  • Leitung von Interessengruppen
  • Unterstützung bei der Mittagessenausgabe
  • Nachbarschaftshilfe
  • Mitarbeit in der Ideengruppe

Sie haben Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit bei uns?
Dann sprechen Sie uns gern an!

Engagement im Stadtteil

  • Kooperation mit anderen sozialen und kulturellen Einrichtungen im Stadtteil
  • gemeinsame Organisation des Johannstädter Lichterglanzes
  • Gestaltung eines jährlichen Hofkonzertes im Stadtteil
  • Teilnahme an Stadteilfesten z.B. Bönischplatzfest und Johannstädter Elbfest
  • Raumvermietung im Johann für Selbtshilfegruppen

Wir freuen uns über ihre Ideen, Vorschläge und tatkräftige Unterstützung.