Du bist Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter und suchst einen Job?
Dann bewirb dich bei uns und komm in unser Team!
Sie sind hier: » Aktuelles  » Stellen hauptamtlich 

Ansprechpartner

Susanne Rahn

Tel.: 0351 8500245
Fax.:0351 8500221

bewerbung[at]drk-dresden.de

Auszubildende zum Notfallsanitäter m/w

Wir suchen für unsere Rettungswachen in Dresden und Radeberg für das Ausbildungsjahr 2018 Auszubildende m/w für eine Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w).

Unsere Anforderungen:

  • gesundheitliche Eignung
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Grundkenntnisse im Bereich EDV
  • die Bereitschaft zum Erwerb des Führerscheins der Klasse C1

Wir bieten:

  • eine professionelle Ausbildung in einem hochmotivierten Team
  • eine Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • die Nutzung des JobTickets
  • die Teilnahme am Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Bewerbungs- und Auswahlverfahren:

Ihre Bewerbungsunterlagen bestehen idealerweise aus einem Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf sowie den wichtigsten Zeugnissen und Nachweisen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich ONLINE im PDF-Format an bewerbung(at)drk-dresden.de.

Bewerbungsschluss ist der 31.01.2018.

Eine Bewerbervorauswahl findet dann nach Bewerbungsschluss statt.

Nach erfolgreicher Vorauswahl erhalten Sie von der DRK Landesrettungsschule Dresden eine persönliche Einladung zu einem Eignungstest.

(Bitte beachten Sie, dass ein Nichterscheinen zum Eignungstest automatisch den Ausschuss aus dem Bewerbungsverfahren nach sich zieht.)

Nach erfolgreicher Teilnahme des Eignungstest finden dann die persönlichen Vorstellungsgespräche in unserem Hause statt.

Im Anschluss erhalten Sie in den folgenden zwei Wochen eine verbindliche Entscheidung zur Vergabe unserer Ausbildungsplätze.


Wir freuen uns aus Sie!

23.11.2017 (Stellen hauptamtlich, Stellenbörse)