Du bist Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter und suchst einen Job?
Dann bewirb dich bei uns und komm in unser Team!
Sie sind hier: » Aktuelles 

Kontakt

DRK Kreisverband Dresden e.V.
Klingerstr. 20
01139 Dresden

Tel.: 0351 8500220
Fax: 0351 8500221

info(at)drk-dresden.de

Hier können Sie spenden!

Dresdens Polizeipräsident spendet für die DRK Rettungshundestaffel

„Wir Blaulichtleute müssen zusammen halten“, sagte Polizeipräsident Horst Kretzschmar und spendete gleich 50 Euro für die Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges.

Zum „Tag der offenen Tür“ am 12. November im Polizeirevier Dresden-Mitte hatte die Polizei geladen und der 57-Jährige ließ es sich nicht nehmen, auf das aktuelle Spendenprojekt der Hundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes aufmerksam zu machen. Die benötigt ein neues Einsatzfahrzeug, weil das derzeitige Auto zu viele technische Mängel aufweist und nicht durch die nächste TÜV-Kontrolle kommt.

Über die Crowdfunding-Plattform www.99funken.de/drk-dd-rettungshundebus sammeln die Lebensretter Spenden. Mindestens 20.000 Euro werden bis Jahresende gebraucht, damit die Aktion erfolgreich ist.

Zudem lobte Kretzschmar im Gespräch mit den Journalisten die gute Zusammenarbeit zwischen der Polizei-Hundestaffel und der des Roten Kreuzes.  Letztere wird durch die Polizei alarmiert, wenn Menschen vermisst werden.

12.11.2017 (Kreisverband, Allgemeines, DRK Altenpflegeheim Pieschen, DRK Pflege- und Seniorenheim "Clara Zetkin", Presse, Top Thema, Bereitschaft)