Du bist Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter und suchst einen Job?
Dann bewirb dich bei uns und komm in unser Team!
Sie sind hier: » Aktuelles 

Kontakt

DRK Kreisverband Dresden e.V.
Klingerstr. 20
01139 Dresden

Tel.: 0351 8500220
Fax: 0351 8500221

info(at)drk-dresden.de

Prüflinge auf 4 Pfoten

Erfolgreiches Wochenende bei der Rettungshundestaffel

Die Rettungshundestaffel der Bereitschaft des Kreisverbandes Dresden richtete am 12. und 13.03.2016 sowohl den Eignungstest für Rettungshunde als auch die Vorprüfung aus.

Beim Eignungstest werden die Nachwuchsvierbeiner auf Herz und Nieren für ihre Eignung zum Rettungshund überprüft. Der Junghund muss nicht nur Feuer und Rauch tolerieren, das Geräusch lauter Kettensägen ertragen oder durch einen Tunnel krabbeln sowie ungewohntes Material begehen können. Der "Rettungshundeazubi" sollte sich auch souverän gegenüber anderen Vierbeiner zeigen und freundlich gegenüber Menschen sein. Alle 8 Eignungstestteilnehmer, darunter auch Lisa mit Inge aus Dresden, waren am Samstag den Anforderungen gewachsen und haben erfolgreich die erste Prüfung auf dem Weg zum einsatzfähigen Rettungshundeteam bestanden!

Einen großen Schritt weiter waren am Sonntag ihre Rettungshundekollegen. Für 5 Teams aus Görlitz, Leipzig und Marienberg galt es, die Vorprüfung für Rettungshunde zu bestehen, um in ca. 4 Wochen an der Flächenprüfung für Rettungshunde teilnehmen zu können. Die Vorprüfung ist Pflicht für alle Erstprüflinge und wird durch die Ausbilder der anwesenden Staffeln bewertet. In dieser "Generalprobe" werden alle praktischen Teile einer Rettungshundeprüfung wie der Verweistest, die Unterordnung oder die Flächensuche in einem 30 000 m2 überprüft und müssen bestanden werden. Auch an diesem Tag konnten alle 5 Prüfungsteilnehmer erleichtert nach Hause fahren, denn sie legten die Vorprüfung für Rettungshunde mit Erfolg ab!

Die ausrichtende Rettungshundestaffel des DRK Dresden dankt dem Zugführer der Bereitschaft des DRK Dresden, Robert John, der an beiden Tagen als Prüfungsleiter bzw. Einsatzleiter fungierte und allen Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz an diesem Wochenende! Zudem geht ein besonders großer Dank an den Verpflegungstrupp der Bereitschaft des DRK Dresden, welcher alle Teilnehmer nicht nur mit warmen Getränken, sondern auch mit hervorragendem Essen verköstigte! 

16.03.2016 (Top Thema, Bereitschaft, Presse)